COMPETENZ PARK

Gewerbepark und Hotel


geladener Wettbewerb

 

Ort: Stadtwerke-Areal Lehen, Salzburg / AT
Fläche: ca. 25.800 m2 Nutzfläche

Zeitlauf: 2007

 

Ausloberin: PRISMA Zentrum für Standort- und Stadtentwicklung GmbH

Projektpartner: Architekt Johnny Winter

konzertriert - individuell - nachhaltig
Arbeiten im Zentrum der Stadt


- kleinvolumiges 3 dimensionales identitätsstiftendes Arbeitsensemble
- individuelle und flexible Grundriß/Geschoß und Gebäudekonfigurationen
- Erschließung über ein urbanes öffentliches Feld
- Ver/Entsorgung über eine interne Straße
- Orientierung entsteht durch ordnende Vielfalt
- Forschen und Arbeiten im durchwegten öffentlichen Raum
- ein integriertes kompaktes, strukturiertes Stadtquartier


Der Competence Park Salzburg gliedert sich oberirdisch in 6 Baukörper, die in der Anlieferungszone (Zwischengeschoss) miteinander verbunden sind und oberirdisch verbunden werden können. Dadurch wird für den Projektentwickler die größtmögliche Flexibilität gewährleistet, 6 Bauphasen lassen sich ohne Nutzungsbeeinträchtigung realisieren.Die Volumen sind als kompakte Baukörper ausgebildet, die durch ihre Form energetisch optimiert sind. Die Stahlbetontragstruktur bildet die statischen Erfordernisse in der Fassade ab. Fassadenpaneele, die den Sonnenschutz integrieren und Pfosten-Riegelverglasungen bieten einen modernen, repräsentativen Charakter. Die Häuser werden in Niedrigenergiehausstandard ausgeführt. Doppelboden und abgehängte Decken, sowie weitgehend nutzungsneutrale Grundrisslösungen sorgen für Flexibilität im Inneren.